Die Technik

Die technischen Daten:

Standort:

Brentenriegel, Sieggraben, Burgenland, Seehöhe
600 m, Position 47,7N / 16.4E

Errichtung:

ab 1989
Erneuerung ab 2018

Bauart:

Klassische Sternwartenkuppel mit
4 m Durchmesser mit Spaltschieber

Eigenbau aus Stahlformrohren, holzbeplankt mit metallischer Aussenhülle

Teleskop:

Eigenbau Newton nach Plänen von Ing. Pressberger.

Massive parallaktische Gabelmontierung auch bekannt als Österreichische Präzisions Fernrohrmontierung (ÖPFM).

Daten nach Umbau:

Öffnung 600 mm, Brennweite
2100 mm, f/3,5

Televue 3 Zoll Big Paracorr Komakorrektor verlängert die Brennweite auf 2400 mm.

Kamera:SBIG STL 11000